Freireiten

Das Freireiten erfolgt in Kleinstgruppen (bis maximal drei Reiter) oder auch als Einzelunterricht.

Dadurch ist es möglich, intensiv und ganz individuell zu lernen. Damit Pferd und Mensch gemeinsam Freude am Bewegen haben, ist es gut die Grundgangarten des Pferdes im Longenunterricht zu erlernen.

Im Vordergrund steht das Miteinander mit dem Pferd im Zusammenspiel mit einer fundierten reiterlichen Ausbildung (Anfänger bis Klasse L).